Erfolgreicher Abschluss des 1. Zertifikat Lehrgangs „Smart Materials & 3-D-Printing“

Ende Juni schlossen die sechs Teilnehmer des ersten zertifizierten Lehrgangs „Smart Materials“ diesen erfolgreich ab. Der Lehrgang dauerte über 4 Monate und fand an insgesamt 16 Tagen statt. Ziel des Kurses war/ist es den Teilnehmern praxisnah das zukunftsträchtige Thema Smart Materials & 3-D-Druck näherzubringen und zu vertiefen.

Mit dem neuen Wissen wird den Teilnehmern das notwendige Werkzeug in die Hand gelegt, innovativ an herausfordernde, technische Problemstellungen heranzugehen. Für die Vorträge der verschiedenen Unterrichtseinheiten konnten hoch qualifizierte Experten aus der Wirtschaft, sowie internationale Wissenschaftler gewonnen werden. Zwischen den Theorieblöcken gab es Laboreinheiten, an denen die Teilnehmer das Gelernte umsetzen und verschiedene 3-D-Druckmethoden ausprobieren konnten.

Der letzte Kurstag fand beim CiSMAT-Partner, der Firma HIRSCH Servo AG, in Glanegg statt. Nach einer Abschlussvorlesung und einer Firmenführung wurden die Zertifikate an unsere Teilnehmer verliehen. 

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie hier